Monthly Archives: Januar 2016

TINO EISBRENNER- DAS ERSTE GESPRÄCH ZUM NEUEN ALBUM JETZT

+++JANUAR 2016- TINO EISBRENNER MONAT AUF MARABU- DAS ERSTE GESPRÄCH+++

Im Januar unser Schwerpunkt- der Künstler TINO EISBRENNER. In zwei Interviews werden wir diesen Euch näherbringen. Zum einen wird über die aktuelle Platte “Barfuß in Kakteen” gesprochen, zum anderen über den Verein “Musik statt Krieg e.V.”.

Das erste folgt hier…

MARABU PURE- MARCEL FISCHER- zu Gast TINO EISBRENNER zum neuen Album St.1

MARABU PURE- MARCEL FISCHER- zu Gast TINO EISBRENNER zum neuen Album St.2

Marcel2016TinoEisbrenner_Monat1

EISBRENNER gehörte mit der Band JESSICA zu den beliebtesten Künstlern der achtziger Jahre. “Ich beobachte Dich” ist ein Klassiker. Ab 1987 solo. In folgenden Jahren als Schauspieler, Musikproduzent und Moderator tätig. 1997 veröffentlichte er sein Buch “Achterbahn, oder wie viele Leben hat ein Stern”. 2002 gründete er sein Label Mañana Records, mit dem er sich im Bereich Weltmusik engagiert. Er betreibt den Kulturhof “Vier Winde Hof” in Plath(Mecklenburg-Vorpommern). Neben der Musik tritt er als Rezitator mit Werken von BRECHT und HEINE auf- zu beiden gibt es auch Alben. Das aktuelle Album wurde mit lateinamerikanischen Musikern eingespielt. Mit seiner Frau, Sofia Eisbrenner, gründete Tino Eisbrenner 2015 die „Friedensgesellschaft Musik statt Krieg e.V.“