RAINER ASCHEMEIER – UAP – IM INTERVIEW

23. November 2021 0 Von marcel

+++SONNTAG, 28. NOVEMBER 2021 – Der Zuhörsonntag bei MARABU St1 St2+++

UAP
Rainer Aschemeier

Das ausführliche Interview mit Dr. Rainer Aschemeier bei Radio Marabu. Rainer leitet die Klassik-PR-Agentur Klassik 21 und ist als Musiker aktiv:
UAP – so sein Künstlername, unter dem er in diesem Jahre bereits einige Singles und das Album „Almost Gone“ veröffentlicht hat.

Da sich UAP als dem Synthwave zugehörig fühlt, bringt uns Rainer diese Musikrichtung näher und beleuchtet, warum Synthwave ein solches Revival erfahren hat. Was ist der Unterschied zwischen Synthwave und Retrowave, was macht diese Musik aus?
Wir sprechen über UAP, seine aktuellen Veröffentlichungen, seine Inspirationsquellen, über Synthesizer, Promotionmöglichkeiten für Musiker in der heutigen Zeit und den Musikmarkt an sich. Wir schließen die Sendung mit den Kurzfragen und einem Ausblick, was als nächstes ansteht.

Just ist zudem UAP’s Track „Our Way“ unter die 18 Gewinner der „So French Waves“-Track Competition gewählt worden. Wir sagen herzlichen Glückwunsch!!!
Mehr dazu hier: https://soundcloud.com/sofrenchrec/sets/so-french-waves-vol-1-track

Wir spielen nicht nur einige UAP Tracks (Because of you, UAP, The Aztec says no; Showreel, Don’t shoot, Our way) und viele Synthwave Titel, die sich Rainer extra gewünscht hat, sondern es gibt auch eine Premiere: bei Radio Marabu spielen wir erstmals „Pourquoi pour toujours“ von UAP.

Weitere Informationen:
www.uapsynth.bandcamp.com
open.spotify.com/artist/1fEqRExfCuTtAfM8md9Phf
www.klassik21.de

Die Musik, die sich Rainer extra für diese Sendung gewünscht hat:
Color Theory – Glory Days; Madelyn Darling – Ctrl + S; The Midnight – Sunset; Wolfclub – Just Drive; Rosentwig – Press Start to Begin Your Journey; Maxx Parker & Thought Beings – Forbidden TreasuresM; Turbo Knight – Don’t Forget Me (feat. Madelyn Darling); Michael Oakley & Dana Jean Phoenix – Glasgow Song.